RayCube

Aus Lowlevel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Löschhinweis:

Dieser Artikel wurde zum Löschen vorgeschlagen.

Relevanz - Wenn es z.B. ein Bootsektor-Spiel wäre ok, aber das ist jetzt ein PM-Spiel für NandOS, von daher hat das hier nichts zu suchen. --DerHartmut 10:51, 11. Feb. 2011 (CET)

RayCube
Entwickler: tev
Akt. Version: Pre-Alpha
Lizenz: GPL
OS-Eigenschaften
Plattform: x86
Kernelart: Monolithisch
Sprache: Assembler
API: keine
Binärformat: keine Programmausführung geplant
IPC-Methode: keine
Homepage
https://sourceforge.net/projects/raycube/


Die Entwicklung als RM Game wird eingestellt, stattdessen wird die Entwicklung jetzt als PM Game für NandOS weitergeführt! Infos zum Spiel und den aktuellen Entwicklungsstand könnt ihr auf der NandOS Webseite sehen!


RayCube wird ein Spiel, das im 16-Bit Real Mode läuft. Es wird Raytracing zum Rendern der 3D-Szenerie verwendet. Die 3D-Szene liegt nicht, wie sonst üblich, in Polygonen vor, sondern es werden Voxel verwendet.

Primär sollte man das Spiel als technischen Versuch ansehen.

Todo

  • Das eigentliche Rendering
  • Maus-/Tastaturtreiber zur Bewegung des Spielers
  • Optimierungen