FiKe

Aus Lowlevel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Löschhinweis:

Dieser Artikel wurde zum Löschen vorgeschlagen.

Letzte Änderung des Programmieres vor zwei Jahren, keine sichtbare Weiterentwicklung. --DerHartmut 10:41, 11. Feb. 2011 (CET)

FiKe ist ein monolithischer Kernel mit integrierter Shell. FiKe steht dabei für First Kernel und meint damit meinen ersten Kernel.

FiKe
Entwickler: Be59
Akt. Version: Build 1
Lizenz: BSD
OS-Eigenschaften
Plattform: x86
Kernelart: Monolithischer Kernel
Sprache: C
API: In Planung
Binärformat: In Planung
IPC-Methode: Keine, da Monolith
Homepage
https://fike.bountysource.com/
Subversion: https://svn.bountysource.com/fike

Aufbau

FiKe kann keine Module laden und besitzt nur einen einzigen Treiber, der des KeyBoardControllers.(KeyBoardController.h) Die Shell ist zwar noch nicht fertig, aber die Grundlagen für einzelne Programme sind weitesgehent vorhanden (GDT.h) Ein Weiterkommen verhindert das Modul CPUID.h. Die Shell wird ihren eigenen Befehle haben.

Zyklus

0.0.0.0.1 Vollständige Shell wird intrigiert.