PlanlOS

Aus Lowlevel
Wechseln zu: Navigation, Suche
planlOS
Entwickler: Phoenix
Akt. Version: -
Lizenz: MIT
OS-Eigenschaften
Plattform: x86
Kernelart: Monolithisch
Sprache: Assembler, C
API: Unix
Binärformat: ELF
IPC-Methode: Signals
Homepage
[1] (git)


planlOS ist mein erster größerer Versuch, mal etwas lauffähiges zu produzieren. Dabei beschränke ich mich auf ein recht "traditionelles" Setup (monolithisch, Unix-API).

Build-Environment

  • CMake 2.6
  • Dependencies:
    • mtools
    • grub legacy
    • GCC/GAS/LD (mit Unterstützung für ELF)
    • mkisofs

Features

  • Partielle (noch recht rudimentäre) Unix-API
  • Partieller TCP-Support durch lwip (Lightweight IP stack)
  • SMP-Support (buggy)
  • Virtuelle Terminals (Strg+F1 - Strg+F8)
  • Kernelmodule als ELF-Shared-Objects
  • Kleine Testsuite für die Unix-API ([2], funktioniert auch unter meinos)
  • Treiber:
    • CDI:
      • ATA
      • Floppy
      • rtl8139
      • iso9660
      • ramdisk
    • CDROM
    • CD-Speaker (noch ohne Interface)

Known Bugs

  • SMP: Shell hängt nach sehr kurzer Zeit
  • Netzwerkstack stürzt regelmäßig ab

Roadmap

0.0.1:

  • Bessere Shell
  • Stabilerer Netzwerksupport
  • Booten von Floppy