Benutzer:Tederian

Aus Lowlevel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich mag Kekse.

Aber leider habe ich im Moment keine Kekse... :c

Ausserdem bin ich 16 und komme aus der Schweiz. Und nein, ich lebe nicht auf der Alm.


Projekte

Themis/Prometheus OS

Themis/Prometheus OS ist ein Betriebssystem im Entwicklungsstatus, welches später einmal in Schulen zum Einsatz kommen soll. Jeder Client-Computer (Prometheus) verbindet sich zum Server (Themis) im lokalen Netzwerk, wo er die Benutzerdaten vom Server lädt (bzw. diese cached). Um dies schnell zu ermöglichen haben die Client-Computer eine 32GB SDD eingebaut.

Der Kernel soll die Architektur eines Microkernels haben. (Sonst roundehouse-flamet mich Tanenbaum...)

Die Philosophie des Betriebssystem besteht darin den Benutzer möglichst wenig einzuschränken, aber trotzdem die Wahl zu lassen seine Oberfläche zu personalisieren. Ausserdem ist der Entwickler (Ich, ghahaha) der Überzeugung dass in Erziehungsinstituten keine kommerziellen Betriebssysteme alleinig die Infrastruktur dominieren dürfen, da dies ein willkommener Weg für Apple & co ist ihr Betriebssystem jungen Menschen aufzuzwingen und damit zu werben.

Der Name des Betriebssystems besteht aus zwei Figuren aus der griech. Mythologie.

Themis: Titanin der Ordnung, Weisheit und Gerechtigkeit. Ihr wird nachgesagt sie sei weiser als Zeus, der Göttervater.

Prometheus: Ein Titan welcher den göttern des Olymps neutral eingestellt war. Er formte die ersten Menschen aus Lehm, doch als er sah dass sie sich verhielten wie Tiere war er enttäuscht. Athene hauchte ihnen darauf Weisheit ein, und Prometheus wurde ihr Lehrer. Er brachte ihnen bei Feuer und Werkzeuge zu machen. Die Götter des Olymps forderten jedoch die Menschen auf sie zu huldigen, was Prometheus gar nicht gefiel. Anstatt Zeus die besten Teile der Rinder zu opfern forderte Prometheus die Menschen auf ihm das Abfallfleisch zu geben und alles unter einer dicken Schicht Talg zu verschleiern. Zeus bemerkte den Betrug und bestrafte Prometheus, in dem er ihn an eine Vulkankraterwand nagelte wo ein Adler Prometheus die Leber frass, sobald diese wieder nachwuchs. Herakles, der Halbgott, befreite Prometheus später.

(Oi, ich bin sozusagen jetzt Herakles, eh?)