MultiMedia Extension

Aus Lowlevel
(Weitergeleitet von MMX)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist ein Artikel, welcher mehr haben könnte..

Wenn du mehr darüber weißt oder recherchieren willst, bist du aufgerufen, dies zu tun. Wenn du dir in einer Sache nicht sicher bist, dann stell es auf die Diskussionsseite.

Die MultiMedia Extension oder kurz MMX umfasst neue Befehle zur Bearbeitung mehrerer gleichartiger Datenpakete mit nur einem Befehl (Single Instruction Multiple Data, SIMD-Verfahren gennant) bearbeiten. Somit bekommen z.B. Bildbearbeitungsprogramme durch die MMX-Befehle einen deutlichen Performanceschub.


MMX-Befehle

Die MMX-Befehle lassen sich in drei Gruppen einteilen:

  • Bearbeitungsbefehle
  • Typumwandlungsbefehle
  • Steuerungs des MMX-Zustandes (EMMX)


Nachfolgend eine Tabelle mit allen neuen Instruktionen und der Funktionsweise

Befehl Bezeichnung Bedeutung Funktion
EMMS Empty MMX State MMX-Zutand zurücksetzen Der Befehl setzt die MMX-Einheit zurück und gibt alle FPU-Register frei
MOVD
MOVQ
Move DWord
Move QWord
DWord bzw. QWord verschieben Verschiebt ein DWord bzw. QWord von einem Allzweckregister in in MMX-Register und umgekehrt

Weblinks